Spuck Clips

Rotzende Girls - geil gespuckt

Alle Artikel, die mit "Asche" markiert sind

Wichssklaven, die gerne eine harte Erregung benötigen, um geil zu werden, liegen vor den Füßen der Madame Marissa richtig. Als Aschenbecher lecken solche Sklaven nicht nur Reste von Zigaretten auf, sondern müssen auch große Brocken an Zigarettenasche schlucken, die von der Herrin mit Speichel vermischt werden. Bist du bereit, dein Maul als Aschenbecher zur Verfügung zu stellen und angerotzt und missbraucht zu werden? Dann melde dich bei Madame Marissa und freue dich auf eine geile aber harte Zeit.


Sie zu, wie zwei heiße Herrinnen ihren Sklaven quälen. Schon bald darfst du an seiner Stelle sitzen und dich devot von den beiden Damen quälen lassen. Mit ihren Zigaretten in der Hand sorgen sie für Qualm in der Bude. Stetig pusten sie dir den Rauch in deine Fresse. Du kannst ihrem Nikotin-Atem nicht entkommen. Unermüdlich werden Sklaven von ihnen angerotzt. Erst wenn der Sklave über und über in ihre Spucke gehüllt ist, sind sie zufrieden. Schmecke die Spucke deiner neuen Herrinnen, die ein exklusives Aroma von Asche und Dominanz enthält...


Lady Gold wird dich in vielen Bereichen hart rannehmen und auch mit ihren High Heels streng bestrafen. Ihre hohen Heels sorgen dabei für strenge Momente, doch richtig erniedrigend, wird es, wenn sie ihre Zigarette anzündet. Ab diesem Zeitpunkt mutierst du zum lebenden Aschenbecher und darfst dir die Asche direkt in dein Maul schleudern lassen. Damit es dir nicht zu heiß wird, rotzt dich Lady Gold mit ihrer Spucke voll.


Du kleiner Wicht! Was erlaubst du dir eigentlich...? Ich werde dir mal zeigen, was ich von dir halte - nämlich nichts! Du bist gerade mal für die verbrannte Asche meiner Zigarette zu gebrauchen - und zwar als Aschenbecher! Was, du hast Angst dass du dich verbrennst? Warte mal, hier habe ich auch noch ein wenig Rotze für deine eklige Fresse! Na, wie gefällt dir das? Willst du mir immer noch so nah sein? Eigentlich hast du Glück dass ich dich überhaupt beachte!


Na mein kleiner Loser, hast du vielleicht Durst? Ich bin heute richtig gut gelaunt und daher würde ich dir diesen Wunsch gerne erfüllen! Was ich dafür benötige habe ich alles hier! Aber nachher nicht meckern dass es dir nicht schmeckt, denn ich will dass du alles runter schluckst, schließlich gebe ich mir auch ganz besonders viel Mühe! ... Hier ein wenig Spucke, da ein wenig Asche, dann noch ein wenig hiervon und davon... Soo, der Drink ist fertig. Und nun runter damit!!!


Du bist doch das lächerlichste auf der Welt! Für dich gibt es nicht mehr als Rotze zu trinken und Asche zum essen! Na, meinst du das wird für dich ausreichen...? Nein? Dann wäre das auch kein schlimmer Verlust! Du darfst mir dabei zusehen wie ich meine göttliche Spucke direkt in dein schandhaftes Maul rotzen werde. Und du wirst alles brav runter schlucken, damit du ja nicht noch mehr Zorn von deiner Herrin herauf beschwörst...!


Herrin Pios hat ihren Sklaven schon vor sich liegen! Nun muss er ihre Füsse auf seinem Gesicht abriechen! Wie die wohl stinken, nach einem ganzen Tag in geschwitzten Schuhen! Er soll ihr heute auch noch zusätzlich als Aschenbecher dienen und so ascht sie ihre Zigarette in seinem Mund ab! Wie praktisch! Dann spuckt sie ihm auch noch in seinen Mund, einfach, weil sie gerade Lust dazu hat! Sie verteilt die Rotze mit ihrem Füssen auf seinem ganzen Gesicht!


Na hast du Lust auf einen leckeren Cocktail, wo du dieses schöne Glas hier siehst? Warte noch einen Moment, denn deine Herrin wird dir das Glas gleich füllen! Aber nicht mit einem alkoholischen Cocktail, nein mit einer ganz besonderen eigenen Mischung! Nämlich aus ihrer Rotze und der Zigarettenasche! Immer wider spuckt sie schön in dein Glas! Ja warte noch einnen Moment, denn gleich wirst du alles auftrinken!


Herrin Lady Andrea spuckt heute auf dich! Du wirst nachher voll mit ihrer Spucke sein, zumindest dein Gesicht wird einiges abbekommen, denn Lady Andrea kann gut zielen! Auch Zigarettenasche wird sie dir in deine Sklavenfresse geben! Wozu bist du denn auch schliesslich da, du kleiner Loser! Du erfreust und amüsierst deine Herrin! Mach dein Sklavenmaul auf und nimm alles das mit deinem Mund auf, was du von deiner Herrin bekommen kannst! Braver Loser!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive